Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /kunden/304358_8021/web/1912709/A1912709/hundesportverein-2017/templates/plumbing/functions.php on line 611

Beitragsseiten

Was ist das optimale Alter?

Ein guter Züchter muss alle seine Zuchttiere kennen. Überprüfen Sie die Lebensbedingungen der Welpen: Je mehr Kontakt sie mit Menschen aller Altersgruppen haben, desto weniger Probleme wird es mit Kindern geben. Dies gilt auch für andere Tiere.


Bei Ihrem ersten Besuch hat der Züchter möglicherweise keine Welpen, die er Ihnen geben kann; das zeigt, dass er vertrauenswürdig ist: Seine Hündinnen sind nicht ständig tragend und falls Würfe vorhanden sind, haben sie noch nicht das richtige Alter erreicht.


Das Jungtier muss bestimmte Entwicklungsstufen durchlaufen haben, bevor man es in eine Familie geben kann. Grob gesprochen muss es lange genug mit seiner Mutter zusammengelebt haben, um seine Identität als Hund zu finden. Der Kontakt mit Menschen ist ebenfalls wichtig: Er kann erfolgen, sobald die Mutter die Anwesenheit einer fremden Person akzeptiert und sobald die Welpen das Wurflager verlassen. Wenn der Welpe diese beiden Phasen abgeschlossen hat, ist er etwa sieben Wochen alt. Er ist jedoch noch empfindlich, und es kann sein, dass der Züchter aus Prinzip seine Hunde erst mit mindestens drei Monaten verkauft. Kaufen Sie keinen Welpen, der nicht mindestens acht Wochen alt ist!