Strict Standards: Only variables should be assigned by reference in /kunden/304358_8021/web/1912709/A1912709/hundesportverein-2017/templates/plumbing/functions.php on line 611

Diensthundeführer der Landespolizei erreicht 1. Rang

Am Mittwoch, 30. April 2014 fand die Diensthundeprüfung der der Grenzwache und Polizei in Werdenberg statt.

An der Prüfung nahmen Schutz- sowie Betäubungsmittelhunde teil, der erste Rang in einer Kategorie ging dabei an einen Diensthundeführer der Landespolizei.

Trotz stetigem Regen zeigten die Diensthundeführer der Landespolizei, der Kantonspolizeien St. Gallen und Graubünden sowie des Grenzwachkorps vollen Einsatz an der Prüfung.

Die hoch motivierten 14 Hunde zeigten dabei, wie viel Spass ihnen ihre Arbeit macht und konnten in verschiedenen Disziplinen ihr Können unter Beweis stellen.

 

 1. Platz für FL-Team

Von der Landespolizei nahm an der Hundeprüfung Diensthundeführer Marco Strub mit seinem Malinoisrüden Reiko bei der Schutzhundeprüfung teil.

Dabei konnte das eingespielte Team die vier Disziplinen erfolgreich meistern und errang mit einem Vorsprung

von sechs Punkten einmal mehr den ersten Platz von in dieser Kategorie antretenden sechs Teams.